• VersandGratis Versand ab 49€ in DE (sonst 3,90€)
  • RückversandKostenloser Rückversand in DE
  • schneller VersandRiesiges Lager = schneller Versand
  • KundenserviceTel. Kundenservice 11-18 Uhr: +49 (0)221-82829909

DHB Bund

  • 0

Über uns

Unsere Geschichte

Tobias Ditzer und Olaf Maack, Nachbarn, Sandkastenfreunde, Mannschafts-Kollegen in der Hockey Bundesliga und Kommilitonen an der deutschen Sporthochschule in Köln entschieden bereits 1999 in der Küche ihrer gemeinsamen WG, dass ein Hockeyshop in Köln eine Marktlücke sei. Zwei Monate später gründeten sie TOOL Hockeyshop mit einem Ladenlokal in einem Hinterhof in der Innenstadt von Köln. Schnell entwickelte sich der Shop überregional zu einem der beliebtesten Fachgeschäfte für Hockeyspieler. TOOL Hockeyshop wurde quasi zu einem der ersten Händler bundesweit, der sich ausschließlich dem Hockeysport widmete. Da meist eine wesentlich größere Auswahl an Hockeyequipment angeboten wurde als bei den Mitbewerbern, kamen Kunden oft von weit her nach Köln gefahren, um dort ihren Jahreseinkauf zu erledigen. Früh entwickelte sich bei den Unternehmern das Bewusstsein, dass gerade das Internet das kommende Medium werden könnte, um in einer Randsportart wie Hockey Kunden aus Regionen ohne stationären Hockeyhandel einen Einkauf zu ermöglichen. So ging 2001 der Onlineshop hockeyshop.de an den Markt und ist mittlerweile einer der beliebtesten Onlineshops in Deutschland für Hockeyequipment.

In den Jahren 2005 bis 2017 wurden weitere Filialen in München (2x), Essen (2x), Mönchengladbach, Dortmund und zuletzt 3x in Hamburg (BHP) gegründet und auch der Onlineshop entwickelte sich stetig weiter und expandierte auch mit eigenen Domains auf den Benelux-Markt.

Anfang 2016 traten Mark van Gijzel & Robert Jan Peters von der Firma Total Sports BV aus Holland an Tool Hockeyshop heran, da sie sich für einen Hockey-Vertrieb in Holland interessierten. Die beiden Ex-Handballspieler haben eine ähnliche Handels-Historie innerhalb der Sportart Handball in Holland wie Tobias & Olaf für Hockey in Deutschland, expandierten aber ihrerseits früh auch in andere Sportarten. Schon beim ersten Treffen in Köln wurde klar, dass man das perfekte Team war und viele Synergien hatte, um zusammen als Partner die gemeinsam angebotenen Sportarten in den jeweiligen nationalen Märkten vertreiben zu können.

Zunächst unter dem Namen Sportshop.com TST GmbH entwickelte die Firma dann für den deutschen Markt in den vergangenen 6 Jahren neben Hockey weitere Spezialisten-Shops für die Sportarten Handball, Basketball, Running und seit kurzem - bedingt durch eine weitere Fusion mit dem holländischen Sport-Spezialisten für Tennis, Hockey & Fußball, der Firma SportshopsDirect - auch für Tennis und Padel (Fußball geplant für 2023).

Passa Sports Europe

Mittlerweile ist aus den drei ehemaligen Familienunternehmen aus Deutschland und Holland - nach einer Namensänderung 2021 - die international operierende Firma Passa Sports Europe entstanden mit über 300 Mitarbeitern, einem in 2022 neu bezogenem 50.000qm großem Lager in Waalwijk und über 20 Sport-Onlineshops in 4 Ländern (Deutschland, Niederlande, Belgien und Schweden).

Tobi & Olaf haben sich nach 21 Jahren als Geschäftspartner getrennt - die Freundschaft ist natürlich geblieben. Tobi hat 2020 die Filialen in Hamburg übernommen und die anderen Filialen wurden größtenteils an ehemalige Angestellte verkauft und diese in Köln, Essen, Mönchengladbach und München fortführen. Olaf leitet die deutsche Dependance von Passa Sports Europe.

Hockeyshop.de

Hockeyshop.de ist spätestens seit der Fusion mit dem holländischen Partner zum größten Hockey-Onlineshop der Welt avanciert. Die Lagerkapazität und Artikel-Bandbreite und -Verfügbarkeit sind einzigartig für die Sportart Hockey. Hockeyshop.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, die perfekte Ausrüstung für jeden Hockeyspieler anzubieten. Vom Anfänger bis zum Profi, bei uns findet jeder alles, was er für seinen Lieblingssport benötigt.

Unser Ziel: Wir wollen dir helfen, mit dem besten Equipment das Beste aus dir herauszuholen!