The Indian Maharadja Feldhockeyschläger

 (36)
Filter

Feldhockecy

Die Hauptsaison des Hockeyspielers ist die Feldsaison. Währen die Hallensaison nur die kalten Wintermonate überbrückt ist die Feldsaison und somit das Feldhockey die bedeutendere Saison vor allem auch international gesehen.

Feldhockeyschläger aus Kunststoff oder Holz

Der Feldhockeyschläger unterscheidet sich im Wesentlichen durch seine Dicke und das Gewicht vom Hallenhockeyschläger. Dadurch, dass im Feldhockey der Ball geschlagen wird bzw. geschrubbt, muss der Schläger mehr Stabilität und Volumen aufweisen, um den Belastungen standzuhalten. Ein Feldhockeyschläger ist entweder aus Kunststoff oder aus Holz. Die Holzschläger werden durch Verstärkungsmaterialien verstärkt um stabil zu bleiben. Die Kunststoff Hockeyschläger haben einen – je nach Modell – unterschiedlichen Mix aus Kunststoff-Fasern. Hier ist vor allem der Anteil des Carbons im Hockeyschläger für die Stabilität von Bedeutung, während Materialien wie Fieberglas und Kevlar für eine gewisse Flexibilität sorgen. Je höher der Carbon Anteil eines Schlägers ist, desto teurer und stabiler ist der Schläger. Großen Hockeymarken wie adidas, Dita, Grays, Reece, Gryphon, Osaka, Voodoo, TK, Indian Maharadja, Brabo bieten Hockeyschläger in diversen Farbe, Ausprägungen und Längen an. Es gibt Kinderhockeyschläger ab eine Länge von 24 Zoll und Hockeyschläger mit Überlängen (über 36,5 Zoll).